Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ihr Vergleichsportal und Bitcoin Trading Erfahrungen

Seit 2008 haben private Investoren die Möglichkeit, Bitcoin und Kryptowährungen zu handeln. Bitcoin ist eine innovative elektronische Währung. Sie ist der Pionier der Blockchain-Technologie, einer Technologie, die den Spund sicherlich revolutionieren welt. Viele Menschen sind mit diesem Begriff noch nicht vertraut. Weit weniger kennen das wahre Potenzial dieser Technologie und wissen, was wirklich dahinter steckt.

Wir haben großen Erfolg im Bitcoin-Handel gehabt und verdienen weiterhin Geld.

Deshalb wollen wir bei bitcoinera.eu unser Wissen mit privaten Investoren teilen und ihnen einen sicheren Weg bieten, mit Bitcoin und Kryptowährungen zu handeln.

Der erste Schritt besteht darin, einen Broker auszuwählen, der auf dem richtigen Weg startet. Viele Händler machen den Fehler, mit den falschen Brokers zu handeln, und zahlen am Ende unangemessene Beträge an Brokergebühren. Manche Händler werden einfach abgezockt. Aus diesen Gründen testen wir die Broker in diesem Bereich, damit Sie leicht die besten Brokers auswählen können.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Brokers, die wir in unserem Maklervergleich getestet haben.

Außerdem geben wir unsere Meinungen und Tipps zum Social Trading und zum Copy Trading.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Handel mit Bitcoin. Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Ihr Feedback, damit wir unsere Website kontinuierlich verbessern können.

Wichtige Punkte, die bei der Auswahl eines Broker zu berücksichtigen sind.

Bei der Auswahl eines Maklers ist es wichtig, einige Grundlagen zu beachten. Daher hier eine Liste von Kriterien, nach denen Sie suchen sollten:

Wählen Sie einen regulierten Broker.

Um in gutem Zustand zu handeln, empfehlen wir Ihnen, mit regulierten Brokern zu handeln. Die europäische Verordnung garantiert die Sicherheit Ihrer Gelder. Wenn Sie überprüfen, ob der broker einer Regulierung unterliegt, können Sie die meisten Betrügereien vermeiden.

Wir raten davon ab, mit unregulierten Brokern zu handeln.

Kosten und Gebühren.

Sie sollten die Vermittlungsgebühren überprüfen. Je weniger Sie zahlen, desto besser für Ihr Unternehmen. Es kann jedoch sinnvoll sein, ein wenig Geld auszugeben, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden oder Vorteile zu erhalten, die Ihnen einen effizienteren Handel ermöglichen.

Risikowarnungen.

Der Handel mit Bitcoin ist riskant. Der Makler muss dies in jedem Fall melden. Prüfen Sie, ob der Broker nicht verbirgt, dass der Handel riskant ist. Wenn es auf der Website des brokers keine Risikoinformationen gibt, sollten Sie sich davor in Acht nehmen. In diesem Fall sollten Sie sorgfältig prüfen, ob der Anbieter seriös ist.

Welchen Brokers empfiehlt BitcoinEra.eu?

Wir können Bitcoin Trader, Bitcoin Code, Bitcoin Profit oder Cryptosoft und andere Online-Handelssoftware empfehlen. Unsere aktuelle Rangliste finden Sie auf der Übersichtsseite von Bitcoin Broker. Sie können uns auch Ihr Feedback, Ihre Kritik und Meinungen in den Kommentaren am Ende jedes Tests mitteilen.